Lade Veranstaltungen

Herzliche Einladung zum Bibliodrama-Wochenende
zum Thema „Im Kraftfeld der Liebe leben“

Leitung: Pfarrer Andreas Bader, Pfarrer Ralph Haitz,Pfarrer Bernd Ruhbach

Im Bibliodrama begegnen sich ein biblischer Text und die persönlicheLebens-und Glaubensgeschichte heutiger Menschen. Es ist zugleich eine Berührung mit dem göttlichen Geheimnis. Eigene Lebenserfahrungen kommen ins Gespräch mit den Erfahrungen, die in den biblischen Texten enthalten sind. So werden die Texte lebendig und setzen Impulsefür den eigenen Alltag.

Teilnehmen kann jede und jeder. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Einzige Voraussetzung ist die Bereitschaft und die Neugier, sich auf etwas Neues einzulassen. Der biblische Text wird im Verlauf des Prozesses bekannt gegeben.

Das Bibliodrama-Wochenende findet statt am 13. und 14. August2022.
Da es sich um einen fortlaufenden Prozess handelt, ist es wichtig, an beiden Tagen teilzunehmen.

Zeit und Ort:
Samstag, 13. August 2022,von 14.00 –20.00 Uhr;
Sonntag, 14. August 2022 von 10.00 –13.00 Uhr
im Martin-Luther-Zentrum, Wichernstr. 2-4, 59368 Werne.

Mitzubringen wären
-Bequeme, bewegungsfreundliche Kleidung (z.B. Jogginghose)
-Schreibzeug-ggf. die eigene Bibel

Verbindliche Anmeldung bis zum 23. Juni 2022
–also vor den Sommerferien bei:
Pfr. Andreas Bader,
Tel.: 02389 –9262761; Mobil: 0176−14 211 086; Mail: andreas.bader@ekg-werne.de
oder im Gemeindebüro der Ev. Kirchengemeinde Werne, Tel.: 02389 –3333.

Wichtige Hinweise:
Es gelten die dann bestehenden Corona-Schutzregeln.
Das Bibliodrama kann nur durchgeführt werden, wenn sich mindestens acht Teilnehmer*innen anmelden.
Maximal können 20 Personen teilnehmen.

Andreas Bader, Pfarrerund Bibliodramaleiter