About Michael Reckmann

Seit Februar 2020 arbeite ich als Diakon im Interprofessionellen Team in der Kirchengemeinde Werne. Zu meinen Aufgabe gehört auch die Gestaltung der Homepage, Facebook und Instagram,

Trauerandacht und Trauercafé Donnerstag, 20.01.2022

By |2022-01-14T10:46:28+01:00Januar 14th, 2022|Uncategorized|

Trauercafé und Trauerandacht   von 16.00-17.30 Uhr Trauercafé im Martin-Luther-Zentrum.   Trauerandacht von 17.30 – 18.00 Uhr in der Martin Luther-Kirche.  Für die Teilnahme am Trauercafé ist eine Anmeldung bis zum 17. Januar im Gemeindebüro: Tel 02389/ 3333 erforderlich. Die Treffen finden unter den dann geltenden Coronaschutzbedingungen statt mit maximal 12 Personen und mit GGG-Nachweis (geimpft, genesen oder getestet).

„Ihr Kinderlein kommet, oh kommet doch all!“ Weihnachten für DAHEIM

By |2021-12-21T09:14:06+01:00Dezember 26th, 2021|Uncategorized|

mit einem Klick auf die Bilder werden die Bilder groß Hier nur der Text „Ihr Kinderlein kommet, oh kommet doch all!“ Natürlich sind alle Menschen groß und klein herzlich zu unseren Weihnachtsangeboten in unseren Kirchen eingeladen. Aber vielleicht sorgen sich einige von Ihnen doch um ihre Gesundheit, sind krank, in Quarantäne oder bei der Familie. Dafür gibt es hier eine kleine Zusammenfassung unserer Christvesper im DBZ. Wenn wir uns doch sehen, nehmen Sie es einfach zum Vor- [...]

„Eine Welt. Ein Klima. Eine Zukunft.“ Spendenaktion von Brot für die Welt

By |2021-12-21T07:52:12+01:00Dezember 21st, 2021|Uncategorized|

An Weihnachten feiern wir, dass Jesus Christus, dass die Liebe Gottes Mensch geworden ist. Wir wollen dies aber nicht tun, ohne auch an die zu denken, die unsere Hilfe brauchen.   Spende für Brot für die Welt:   Seit mehr als zwanzig Jahren bleibt im Gwemba-Tal im Süden Sambias mehr und mehr der Regen aus. Die Dauer des Regens und seine Menge nehmen ab. Niemand kann sich mehr darauf verlassen, wann er fällt. Vor Kurzem gab es drei Jahre lang keinen Niederschlag. »Am schlimmsten war es, die Kinder [...]

„On a Winter’s Day“ Freitag, 17.12 .2021

By |2021-12-09T08:43:13+01:00Dezember 8th, 2021|Uncategorized|

Leise Töne zur Weihnachtszeit : auf der gotischen Harfe des Mittelalters und der barocken „arpa doppia“ verzaubert Tom Daun seine Zuhörer und läßt sie den Lärm und Stress der Vorweihnachtszeit vergessen… Choralmelodien und schlichte Volkslieder des Mittelalters, heitere Christmas Carols der englischen Renaissance, keltische Marienlieder und temperament-volle Weihnachtstänze aus Andalusien – aber auch stimmungsvolle eigene Kompositionen sind zu hören. Auszüge aus literarischen Winter-Texten von Shakespeare bis Dylan Thomas ergänzen das Konzert um besinnliche und augenzwinkernde Momente. Am   Freitag, 17.12 .2021    in der Martin-Luther-Kirche, Wichern Str.1 -   59368  [...]

“Lebendiger Adventskalender” in der Auferstehungskirche am 11.12.21 um 18 Uhr

By |2021-11-29T09:44:58+01:00Dezember 6th, 2021|Uncategorized|

Auch in diesem Jahr nimmt die Evangelische Kirchengemeinde Werne am „Lebendigen Adventskalender“ am 11.12.2021 um 18 Uhr wird die Kirchengemeinde Werne das 11.Türchen des lebendigen Adventskalenders in der Auferstehungskirche in Herbern gestalten. Diakon Michael Reckmann, Bettina Neumann und Marianne Busch laden dann zu einem besinnlichen Moment mit Texten und Musik im Advent ein.

Ökumenischer Bußgottesdienst mit der Bitte um Versöhnung

By |2021-12-03T12:53:32+01:00Dezember 3rd, 2021|Uncategorized|

Die evangelische Kirchengemeinde und die Pfarrgemeinde St. Christophorus laden gemeinsam zu einem ökumenischen Bußgottesdienst ein. Wir feiern diesen Gottesdienst am Dienstag, den 7.12. um 19 Uhr in St. Christophorus. Angesichts der Unstimmigkeiten, die während des Bürgerbegehrens entstanden sind, bitten wir Gott um Versöhnung und faires und geschwisterliches Miteinander in unserer Stadt Werne. Die Kirchen möchten daran erinnern, dass es unterschiedliche Positionen auszuhalten gilt und wir die andere und den anderen in seiner Meinung respektieren. Alle Bürgerinnen und Bürger sind zu diesem Gottesdienst herzlich hierzu eingeladen.